Grünflächen aktivieren

Neben etlichen kleinen straßenbegleitenden Grünflächen gibt es im Quartier zwei größere Grünanlagen: einen schmalen Grünzug mit Spielplatz zwischen Mallnitzer und Salzburger Straße und, vor allem, die „Kremser Wiese“ mit großen Rasenflächen, Spielplatz, Rodelhügel, schattenspendendem Baumbestand.

Diese Grünflächen werden im Alltagsleben immer wichtiger und immer häufiger besucht. So entstehen auch Wünsche für eine bessere Ausstattung oder zusätzliche Angebote.

Beim Kinderworkshop (Sommer 2022) entstand der Wunsch nach einem Wasserspielplatz.

Weiter werden diskutiert die Aufstellung von mehr Bänken, von Hochbeeten fürs gemeinsame Gärtnern, vielleicht ein paar Obstbäume oder auch Verbesserungen für jugendliche Besucher.

Aktuell suchen die Mitglieder Grünpaten für Hochbeete, Straßenbäume, kleine Grünflächen.


Nach oben scrollen